+49 (0) 941 463 943 20 [email protected]

Wir als Amazon-Agentur (AMZ-Marketing) zeigen jetzt zum ersten Mal und einmalig eine Schritt für Schritt Anleitung, wie man garantiert jedes Amazon-Geschäft in den Suchergebnissen nach ganz vorne katapultiert. Unsere 4-teilige Amazon Erfolgsformel zeigt Ihnen wie!

Eine Frage: …
Sie möchten ihre Verkaufszahlen auf dem Marktplatz Amazon erhöhen und damit den Umsatz beträchtlich steigern? Dann sind die nächsten Minuten unglaublich spannend für Sie und Sie sollten diesen Artikel unbedingt bis zum Ende lesen!

Fakt ist, jeden Tag suchen tausende Interessenten nach genau Ihren Produkten auf Amazon.  Die Frage ist aber nun, wie schaffen Sie es, dass auch diese Menschen auf genau Ihr Produkt aufmerksam werden?

Das Geniale ist doch, dass sich hinter 99% aller Suchanfragen auf Amazon ein klares Kaufinteresse befindet – 99%!!! Da mittlerweile jeder zweite Euro im Onlinehandel auf Amazon umgesetzt wird, befindet sich definitiv auch Ihre Zielgruppe auf dem Marktplatz Giganten.

Wir verraten Ihnen in unseren Artikeln unsere geheimen eCommerce-Strategien mit denen Sie ab sofort es auch schaffen können Ihre Produkte erfolgreicher und besser zu verkaufen

Um es genau zu sagen: In den kommenden Tagen erfahren Sie die 3 wichtigen Stellschrauben für maximale Verkaufszahlen…

  1.  Als Erstes: Die 90% Umsatz-Regel
  2. Dann: Das 2-Wege-Traffic-System
  3. Als Drittes: Unsere glasklare, und in der Praxis bewiesene Rezensionsschablone

Bevor wir ins Detail gehen, müssen wir uns den Kaufprozess auf Amazon einmal genauer anschauen. So können die relevante Bausteine ermittelt werden, bei denen sich Nutzer für oder gegen ein Produkt entscheiden.

 

#1 Die Amazon-Produktsuche

Der Kaufprozess beginnt auf Amazon in den meisten Fällen mit einer Suche. Nutzer geben einen Suchbegriff („Keyword“) in das Suchfeld ein und klicken auf „suchen“.
Nehmen wir also mal an, wir wollen Omega 3 Kapseln kaufen. Wir geben also “Omega 3” in die Amazon Suche ein.

 

[1/4] Amazon Erfolgsformel - Wie funktioniert der Marktplatz Amazon? Wie erreiche ich Top Rankings auf Amazon und verkaufe mehr Produkte?

 

Und genau hier kommt schon die erste Hürde: Wie erreiche ich Sichtbarkeit für das Keyword “Omega 3” als Verkäufer von Omega 3 Präparaten? Denn eins ist doch klar, mein Produkt muss für eben die Keywords sichtbar sein, nach denen meine Zielgruppe sucht!

 

#2 Der Klick auf Ihr Produkt 

Nehmen wir an, Ihre Omega 3 Kapseln sind sichtbar (Wie Sie es schaffen Ihr Produkt für die relevantesten Keywords sichtbar zu machen, erklären wir Ihnen in diesem Artikel). Dann besteht immer noch die Hürde des Klicks. Warum sollte der Endverbraucher ausgerechnet Ihr Produkt anklicken und nicht eines der vielen anderen Amazon-Suchergebnisse?

Damit wir in das Klickverhalten genauer analysieren können, müssen wir uns erst einmal in die Kundensicht begeben. Seien Sie mal ehrlich: Wie oft haben Sie sich schon in die Sicht Ihrer Kunden versetzt?

In den Gesprächen mit unseren Kunden erfahren wir immer wieder, dass sich diese eben nicht in ihre Kunden hineinversetzen bevor Sie ihr Produkt online anbieten.

Lassen Sie uns das einfach mal exemplarisch für das Beispiel Omega3 Kapseln tun:  Welches Produkt würden Sie klicken?:

 

Wie sieht es jetzt aus? Welches Produkt würden Sie jetzt klicken?

Das ganze Spiel ein drittes Mal: Für welches Produkt würden Sie sich jetzt entscheiden (achten Sie auf die Veränderungen)

Fallstudien wie diese ist fester Bestandteil unserer Amazon-Marketing-Workshops. Das Ergebnis ist immer wieder das Gleiche, die Kaufentscheidung wird ausschließlich auf Grund des Bildes, des Preises und der Amazon Rezensionen gefällt.

Ein weiterer Performance-Indikator ist das Amazon-Prime Logo. Am wenigsten klickrelevant ist vermutlich, wenn man eine klare Kaufabsicht hat, der Produkttitel.

Und ohne Klick kann es nie zu einem Kauf kommen!

 

#3 Der Kauf auf Amazon

Nachdem ein Nutzer ein Produkt angeklickt hat, gelangt er auf die Produktdetailseite. Dort kann er sich im Detail über die Produkteigenschaften informieren. Ganz wichtig: Erst jetzt erhält der Kaufinteressent detaillierte produktspezifische Informationen. Der Interessent muss jetzt insbesondere rational, also durch Fakten, spezifische Produkteigenschaften, Qualitätsversprechen und Gütesiegel, überzeugt werden.

Die meisten Kaufinteressenten schauen sich jetzt die Amazon Rezensionen im Detail an und ob das Produkt auch wirklich das bietet, was gesucht wird.

Zusammenfassend können wir also sagen, dass wir den Kunden auf Amazon mindestens 2x überzeugen müssen. Einmal zu Klicken und einmal zu Kaufen. Beide Situationen lassen sich optimieren, nur ganz wichtig ist, dass es nur zu diesen beiden Situationen kommen kann, wenn davor die 90% Amazon Umsatz Regel befolgt wurde.

Fakt ist also, wir müssen uns in den Kunden hineinversetzen und ihm seine Entscheidungen so einfach wie möglich machen. Ziel muss es also sein, für die relevantesten Keywords sichtbar zu sein, geklickt zu werden und am Ende auch noch gekauft zu werden.

——

Über AMZ-Marketing

AMZ-Marketing ist eine der innovativsten Full Service Amazon Marketing Agenturen im deutschsprachigen Raum. Als Agentur helfen wir Sellern auf Amazon dabei, das Ranking ihrer Produkte für die relevantesten Suchbegriffen zu verbessern, mehr Sales zu generieren und ein einmaliges Käuferlebnis zu kreieren. Wir sehen uns dabei als strategischen Partner, als Ansprechpartner und Leistungserbringer für alle Amazon Marketing Themen und Probleme.

Mit unserer Amazon Erfolgsformel haben wir bereits zahlreichen eCommerce Unternehmen zu einem florierenden Business im Internet verholfen.

Sicheren Sie sich jetzt vollkommen kostenlos und unverbindlich ein Amazon Consulting durch einen unserer Amazon Experten!

 

 

Jetzt Amazon Experten – Vollkommen Kostenlos und unverbindlich – kontaktieren!