+49 (0) 941 463 943 21 info@amz-marketing.de
Amazon beendet Amazon Pantry Programm mit sofortiger Wirkung

Amazon beendet Amazon Pantry Programm mit sofortiger Wirkung

Amazon Pantry – Der Lieferdienst für Produkte des täglichen Bedarfs. Dazu zählten Artikel wie beispielsweise Lebensmittel, Getränke, Drogerie- und Kosmetikprodukte, Reinigungsmittel, Babyprodukte usw. startete im Oktober 2015. Ab einem Mindestbestellwert von 15€ konnten sich die Amazon Kunden ihre Produkte in einer sogenannten Pantry-Box liefern lassen. Die Versandkosten lagen bei 3,99€ pro Lieferung, ab einem Bestellwert von 90€ gab es einen Rabatt von 4€ zum Ausgleich der Versandkosten. Die Kunden konnten sich zudem Einkaufslisten anlegen und vergangene Bestellungen einfach nachbestellen.

Dieser Amazon-Dienst war ausschließlich Amazon-Prime Mitgliedern vorenthalten. Amazon Pantry sollte die Attraktivität der Prime-Mitgliedschaft steigern und die Kundenbindung steigern.

Nach knapp 5 Jahren ist Schluss – Amazon hat seinen Lieferdienst Amazon Pantry zum 30.06.2020 eingestellt. Das gilt nicht nur für den deutschen Markt, sondern auch für weitere Länder wie Frankreich, Spanien und Italien.

Pantry Produkte zukünftig im normalen Sortiment verfügbar

Im Laufe der Jahre hat sich wohl gezeigt, dass sich der Service nicht so ganz auszahlt. Beispielsweise war die Lieferung bei Amazon Pantry anfangs kostenfrei. Später erhob Amazon eine Liefergebühr, welche sogar die Standard-Lieferkosten überstieg. Scheinbar machten auch die Lieferkosten den Amazon-Dienst nicht profitabler. Zudem hat Amazon für diesen Lieferdienst hohe Konkurrenz von vergleichbaren Lieferdiensten von Rewe, Rossmann und DM.

Die Schließung von Amazon Pantry bedeutet jedoch nicht, dass sich Amazon aus der Branche der alltäglichen Produkte zurückzieht. Stattdessen wird wohl ein Großteil der Produkte in das normale Sortiment übergehen.

Gründe für die Schließung nannte der Online-Riese nicht. Amazon teilt dazu folgendes auf der eigenen Website mit:

“Als Teil unserer Verpflichtung, das bestmögliche Kundenerlebnis zu bieten, werden die meisten der beliebtesten Amazon Pantry-Bestseller bald auf Amazon.de mit schneller Lieferung und ohne Mindestbestellwert verfügbar sein, zusammen mit den Tausenden von günstigen Alltagsprodukten, die bereits verfügbar sind. Die Artikel werden in ausgewählten Regionen auch über AmazonFresh und Prime Now verfügbar sein.

Ihre früher getätigten Pantry-Bestellungen können Sie unter www.amazon.de/meine-bestellungen einsehen.”