+49 (0) 941 463 943 24 info@amz-marketing.de

Was ist ein Bulkimport?
Das ist eine Funktion bei Amazon, über welche Sie bis zu 1000 Keywords, Gebote und Übereinstimmungstypen hinzufügen können. Dabei werden Kampagnen-Daten als Datenbank exportiert, in ein Tabellenprogramm (in der Regel Excel) exportiert, ausgefüllt und anschließend wieder importiert. Durch Sammelaufträge kann mit dieser Funktion viel Zeit erspart werden. Diese Bulkimports können Sie bei gesponserten Produkten und Titelsuchanzeigen verwenden. Es werden die Formate CSV, TSV, XLS und XLSX unterstützt.

Wie funktionieren die Bulkimports?
Sie können entweder die Vorlage von Amazon benutzen (empfohlen) oder eine eigene erstellen. Entscheiden Sie sich für letzteres müssen die Spalten folgendermaßen benannt werden: „Keywords“, „Gebot“ und „Übereinstimmungstyp“. Vor allem die Bezeichnung des Übereinstimmungsgrads ist wichtig, damit Amazon weiß, ob es sich um eine „exakte“, „Phrase“ oder „Weitgehend übereinstimmende“ Variante handelt. Sie können Ihre Liste aus Google AdWords verwenden, Listen für Bing-Anzeigen werden bisher nicht unterstützt.

Nehmen Sie jetzt Ihre Chance wahr:

Falls Sie jetzt mehr Fragen statt Antworten haben, sei es zu diesem Amazon-Thema oder zu sonstigen Punkten rund um das “Verkaufen auf Amazon”, haben wir gute Neuigkeiten für Sie: Vereinbaren Sie jetzt einen 100% kostenfreien Termin für ein individuelles Strategie-Gespräch mit unserer Amazon Agentur und wir klären all Ihre Fragen und Wünsche in einem 30-45 Min. Telefontermin!