+49 (0) 941 463 943 21 info@amz-marketing.de
Was ist der Händlerbund - die Angebote im Überblick

Was ist der Händlerbund – die Angebote im Überblick

Der Händlerbund e.V. wurde 2008 gegründet und ist der größte Onlinehandelsverband in Europa. Das zentrale anliegen des Händlerbunds ist es, die Interessen seiner Mitglieder zu vertreten und diese rechtlich zu unterstützen. Die Kunden sind alle Händler, entweder stationär und/oder online.

Der Leipziger Anwalt Andrea Arlt hat den Händlerbund als 360°-E-Commerce Netzwerk für die Professionalisierung von Onlineshops auf die Beine gestellt. Inzwischen hat der Verein über 80.000 Mitglieder, Büros in Leipzig, Berlin und Brüssel und ein großes Partnernetzwerk. Der Händlerbund ist sehr flexibel und passt sich stets den neuen und komplexen Entwicklungen des E-Commerce an. Demnach wird das kontinuierlich entsprechend Servicenetzwerk ausgebaut.

Welche Leistungen bietet der Händlerbund?

Durch das große Netzwerk kann der Händlerbund Services für verschiedenste Bedürfnisse anbieten. Diese bauen auf den “3 Säulen” auf

  1. Abmahnsichere Rechtstexte, Rechtsberatung und Abmahnvertretung
  2. Echte Kundenbewertungen
  3. sichtbares Gütesiegel inklusive Käuferschutz

Die Dienstleistungen im Überblick

Der Händlerbund bietet u.a. folgende Leistungen:

  • Rechtstexte für jegliche Online-Shops und Websites in bis zu acht verschiedenen Sprachen
  • Rechtsberatung per Telefon und E-Mail
  • Abmahnschutz (Hinweise zur Vorgehensweise)
  • Inkasso und Forderungsmanagement mit HB-Payment
  • Marketingleistungen
  • Kundenbewertungen
  • Erstberatung zur Markenanmeldung
  • Shop-Tiefenprüfung & Käufersiegel-Zertifizierung (Unlimited- & Professional-Mitgliedschaftspaket)
  • Vertretung im Abmahnfall (Unlimited- & Professional-Mitgliedschafts Paket)
  • Sofortschutz durch erweiterte Garantie für einen Shop (Professional-Mitgliedschafts Paket)

Die Mitgliedschafts-Pakete

Der Umfang der Leistungen ist abhängig von der Art der Mitgliedschaft. Händler können zwischen den Mitgliedschaftspaketen Basic, Premium, Unlimited und Professional wählen.

Basic Paket
Dieser Tarif ist die günstigste Mitgliedschaft für 8,90€ monatlich. Darin enthalten sind u.a. die Abmahnsichere Rechtstexte, kostenlose Erstgespräche bei Abmahnungen, Inkasso-Dienstleistungen und das Kundenbewertungstool. Dieser Tarif ist vor allem für Start-Ups und E-Commerce-Einsteiger passend.

Premium Paket
Für 24,90€ monatlich erhalten die Händler zusätzlich zu den Basisleistungen eine persönliche Rechtsberatung (mit begrenztem E-Mail Kontingent) und die Haftungsübernahme.

Unlimited Paket
Bei diesem Tarif für 49,90€ erhalten die Händler zu den bisherigen Leistungen eine unbegrenzte Shopanzahl und die Rechtstexte werden in bis zu acht Sprachen angeboten. Zudem besteht ein vollkommener Abmahnschutz (Hilfe bei Abmahnung) sowie eine unbegrenzte Rechtsberatung (inklusive Arbeitsrecht). Zudem erhalten die Onlineshops eine sogenannte Tiefenprüfung. Dabei prüfen spezialisierte Juristen den Onlineshop auf rechtliche Probleme und fertigen ein detailliertes Fehlerprotokoll an. Anschließend wird mit Unterstützung des persönlichen juristischen Ansprechpartner sichergestellt, dass der Shop rechtssicher ist und er erhält das Käufersiegel. Für die Rechtssicherheit übernimmt der Händlerbund zusätzlich die volle Haftung. In diesem Paket ist außerdem noch das Social Media Marketing auf Facebook und Twitter inkludiert.

Professional Paket
Das größte Paket hat einen Monatsbeitrag von 99,90€. In diesem Tarif wird dem Händler zu allen anderen Leistungen eine erweiterte Garantie für eine anwaltliche Vertretung außerhalb und vor dem Gericht (in allen Instanzen, auch bei Selbstverschulden) angeboten. Ggfs. übernimmt der Verein auch die gegnerischen Anwaltskosten, Gerichtskosten und Schadenersatz bis zu 5.000€. Zusätzlich enthalten ist das regelmäßige prüfen der Online-Shops nach technischen Problemen und nach (aktueller) Richtigkeit der Rechtstexte.

Weitere Angebote des Händlerbunds

Zu den bereits genannten Leistungen veranstaltet der Händlerbund Seminare, Podiumstreffen und seit 2018 eine jährlich stattfindende Messe namens “NEXUS – Die Next Level E-Commerce-Messe. Weitere Informationen zu aktuellen Themen erhalten die Mitglieder des Händlerbunds über Newsletter, Infoportale und im Onlinehändler Magazin. Außerdem setzt sich der Verein in unterschiedlichsten Gremien in ganz Europa für die Rechte der Händler ein.