+49 (0) 941 463 943 21 info@amz-marketing.de
Amazon Sponsored Display Ads

Amazon Sponsored Display Ads – Erklärung und Details

Was sind sogenannte Amazon Sponsored Display Ads? Wie werden sie genutzt und was bewirken sie?

Amazon Sponsored Display Ads sind eine benutzerfreundliche Option, um schnell und einfach Ihr gesamtes Portfolio innerhalb und außerhalb von Amazon zu bewerben. Ungefähr 64% der Käufer nutzen verschiedene Kanäle, um einen Kauf zu tätigen. Sponsored Display Kampagnen unterstützen Sie dementsprechend, Ihre Präsenz auf den unterschiedlichsten Kanälen zu erhöhen und Ihren Kunden die Chance zu geben, Ihr Produkt auf diesen Wegen in ihrem Bewusstsein zu verankern.

Mithilfe von Amazon Sponsored Display Ads haben Sie die Möglichkeit potenzielle Käufer während der gesamten Buyer’s Journey anzusprechen. Dies ist, wie bereits erwähnt, nicht nur auf Amazon selbst, sondern auch auf anderen Kanälen möglich. Dank einer solchen Sponsored Display Kampagne lassen sich Lösungen finden, mit deren Hilfe Kunden gezielt auf die beworbenen Produkte hingewiesen und somit zum Kauf motiviert werden können.

Amazon Sponsored Display Ads im Marketing

Der Erfolg einer mit Sponsored Display Anzeigen unterstützten Marketingkampagne hängt vor allem von dem zu bewerbenden Produkt und der gegebenen Gebotsstrategie ab. Amazon Sponsored Display Ads lohnen sich für Amazon Seller daher insbesondere bei den folgenden drei Begebenheiten:

1. Markteinführung eines Produktes

2. Verkauf von Restposten

3. Verkaufszahlen bereits beworbener Produkte sollen gesteigert werden

Am erfolgreichsten sind derlei Display Kampagnen in Kombination mit weiteren Amazon Advertising Programmen. So ist es mithilfe von Sponsored Products möglich, Produkte in den entsprechenden Kategorien zu bewerben, während Sponsored Display Ads speziell auf den Produktdetailseiten angezeigt werden. Die Wahl verschiedener, von Amazon angebotener Werbemaßnahmen ist somit sowohl für Verkäufer als auch Händler ratsam, um potenzielle Kunden von den angebotenen Produkten zu überzeugen.

Vorteile von Amazon Sponsored Display Ads

Amazon Sponsored Display Ads bieten Sellern und Vendoren verschiedene Vorteile, um sich gegenüber der Konkurrenz zu positionieren.

Durch die Möglichkeit den Titel, das Logo und die Anzeige zu modifizieren, lassen sich die Display Anzeigen individualisieren. Dadurch kann man sich von Konkurrenten abheben und potenzielle Kunden zum Kauf des eigenen Produkts motivieren. Teil der erstellten Anzeige sind:

Der Preis, das Produktbild, mögliche Angebote, die Bewertung des Produkts und eine „Jetzt einkaufen“ Schaltfläche.

Des Weiteren können Produkte mithilfe von Amazon Sponsored Display Ads auch ohne eine Buy Box beworben werden. Die Buy Box als essenzielle Zugabe um ein Produkt erfolgreich an den potenziellen Käufer zu bringen, steht zu 95% nur den Top-Verkäufern zur Verfügung, da diese nur zu einem beliebigen Zeitpunkt zu gewinnen ist.

Amazon Sponsored Display Ads wiederum stellen sicher, dass sich die restlichen Verkäufer nicht mit einer geringen Anzahl der restlichen Kunden zufrieden geben müssen. Dies ist möglich, da mit dieser Werbemaßnahme dieselben Produkte an anderer Stelle auf Amazon oder sogar andernorts im Internet angeboten werden können.

Targeting mit Hilfe von Amazon Sponsored Display Ads

Eine solche Display Ad bietet endlich eine Lösung mit deren Hilfe Sie als Verkäufer oder Händler Kunden auf Grundlage von Interessen und Verhalten ansprechen können. Dank der Sponsored Display Kampagne ist ein gezieltes und erfolgversprechendes Targeting möglich. Ebenjenes Targeting lässt sich mithilfe der Werbemaßnahme noch spezialisieren und in drei Targeting Optionen unterteilen:

1. Produkt Targeting

Hierbei werden Amazon Nutzer ausgewählt, die an ähnlichen Produkten und Produktkategorien Interesse gezeigt haben. Mit Hilfe von Display Ads, werden ihnen dann Anzeigen auf den entsprechend relevanten Produktdetailseiten dargestellt.

2. Weitervermarktung nach Aufrufen

Amazon Sponsored Display Ads können hierdurch genutzt werden, um potenziellen Kunden, welche sich in den letzten 30 Tagen eines Ihrer Produkte, eine ähnliche Produktkategorie oder Produkte von Konkurrenten angesehen haben, anzuwerben.

3. Targeting nach Interessen

Mithilfe dieser Optionen werden potenzielle Kunden angesprochen, welche in der Vergangenheit durch ihr Verhalten angedeutet haben, dass sie Interesse an den Ihnen angebotenen Produkten haben könnten. Es bietet sich dadurch die Möglichkeit Zielgruppen anzuwerben, bei denen ein Interesse an den Ihren Produkten naheliegend erscheint.

Unterschiede zu anderen Werbeprogrammen

Display Kampagnen, welche mithilfe von Amazon Sponsored Display Ads betrieben werden, unterscheiden sich in einigen Punkten von weiteren Amazon Werbeprogrammen, wie Amazon DSP oder Amazon PPC und bestätigen dadurch ihre Relevanz für Seller und Vendoren.

  • Die Abrechnung von Sponsored Display Ads erfolgt über Cost per Click, während Amazon DSP Werbeanzeigen beispielsweise Impressionen als maßgebliche Abrechnungskategorie zugrunde liegen haben
  • Keyword- und produktbasiertes Marketing, wie bereits hier vorgestellt, ist bei DSP nicht in der Form möglich, wie es Display Kampagnen ermöglichen
  • Amazon Sponsored Display Ads sind ein sogenanntes Self-Service-Werbeprodukt, während DSP auch als Managed-Service angeboten wird

Voraussetzungen für die Nutzung von Amazon Sponsored Display Ads

Um Sponsored Display Ads nutzen zu können, ist eine Markenanmeldung bei der Brand-Registry vorausgesetzt. Das bedeutet, dass professionellen Verkäufern, die bei Amazon eine Marke registriert haben und somit ein Seller Central-Konto in einer bestimmten Region führen, Sponsored Display Ads zur Verfügung stehen. Mit der Nutzung von Sponsored Display Ads werden alle bereits geschalteten Product Display Ads der gesponserten Kampagne hinzugefügt.

Amazon selbst stellt Anforderungen an die Werbungen. Diese müssen für die breite Öffentlichkeit geeignet sein und den Inhalt der jeweiligen Landing Pages genau wiedergeben. Das bedeute, dass die Anzeigen klar und wahrheitsgemäß sein, damit die Kunden korrekt informiert werden, bevor sie sich entscheiden mit einer Anzeige zu interagieren.

Amazon Agentur