+49 (0) 941 463 943 21 info@amz-marketing.de

Amazon Rezensionen – Was bringen Amazon Bewertungen?
Für viele Amazon Kunden sind Rezensionen von anderen Nutzern ausschlaggebend bei der Kaufentscheidung. Soweit es sich nicht um Fake Bewertungen handelt, können die Kunden hier ehrliche Meinungen über Produkte einholen. Sowohl positive als auch negative Bewertungen können potenzielle Käufe beeinflussen. Je mehr positive Bewertungen, desto höher liegt die Conversion-Rate!

Wo stehen die Amazon Rezensionen?
Die User finden Kundenbewertungen als auch Fragen / Antworten am Ende der Produktdetailseite. Sobald sie dort angelangt sind, können die Kunden alle Bewertungen nach Schlagwörtern durchsuchen beziehungsweise nach folgenden Kriterien filtern:

  • Hilfreiche Bewertungen
  • Aktuellste Bewertungen
  • Anzahl der Sterne
  • Produktmerkmale (Größe, Farbe, etc.)
  • Verifizierte Käufe.

Amazon Bewertungen – Echt oder Fake?
Für eine gewöhnliche Kundenbewertung müssen nur zwei Voraussetzungen erfüllt sein. Man braucht einen Amazon Account und in der Vergangenheit muss mindestens einen Kauf getätigt worden sein. Es ist nicht sonderlich schwierig, Bewertungen zu fälschen. Viele Unternehmen versuchen durch Fake Rezensionen mehr Umsatz zu generieren. Entweder schreiben sie selbst die falschen Bewertungen, regen Freunde dazu an oder wenden sich sogar an Bezahldienste.

Gegenmaßnahmen gegen gefälschte Amazon Bewertungen
Der Amazon Algorithmus versucht Fake Bewertungen zu erkennen und zu löschen. Das ist ein langwieriger und andauernder Prozess. Deshalb sollten Sie sowohl positive als auch negative Produktrezensionen mit Vorsicht genießen.

Wie kann der User Fake Bewertungen erkennen?
Für den normalen User ist es nicht leicht, echte Bewertungen von den Fake Bewertungen zu unterscheiden. Anhand dieser Kriterien, können Sie eine Fake Amazon Rezension leichter entlarven:

Zu lange und detailreiche Beschreibung
Wenn ein Kunde zufrieden mit seinem Produkt ist, wird er normalerweise eine knappe und prägnante Bewertung hinterlassen. Außer er ist extrem enttäuscht von dem Produkt. Dann kann die Bewertung auch mal etwas detaillierter ausfallen. Ist das nicht der Fall, fällt die Bewertung nicht ellenlang aus. Ist die Rezension sehr lange und sehr ausführlich, ist das eher ein Indiz für eine Fake Bewertung. Welcher normale Mensch nimmt sich denn die Zeit, um eine halbe Seite über ein Produkt zu berichten?

Das Profil zu der Amazon Bewertung
Auch das Profil der Person kann sehr aufschlussreich sein. Eine normale Person wird auf Amazon verschiedenste Produkte aus ganz unterschiedlichen Kategorien bestellen. Auffallend viele Rezensionen für eine bestimmte oder wenige Kategorien können ein Hinweis für Fake Bewertungen sein. Ein weiteres Merkmal ist, dass die Person sehr werbliche Bewertungen verfasst. Ein weiterer Hinweis ist das Hervorheben von vielen Mehrwerten des Produkts oder sehr ausführliche Vergleiche zu Konkurrenzprodukten.

Amazon Bewertung als Verifizierter Kauf
Um das Problem mit den Fake Bewertungen einzudämmen hat Amazon das Label “Verifizierter Kauf” eingeführt. Es soll das Vertrauen der Kunden in die Amazon Rezensionen erhöhen. Es gibt strenge Auflagen für diese Beschriftung. Das Label erhält eine Rezension nur, wenn das Produkt tatsächlich auf Amazon von diesem Kunden gekauft worden ist. Zudem muss das Produkt zum regulären Preis, ohne Rabatt, erworben worden sein. Dieses Label hilft den Kunden ehrliche Produktrezensionen zu finden.

Wie soll ein Händler mit Amazon Rezensionen umgehen?
Als Amazon Händler und/oder Markenhersteller ist es sehr wichtig, die Kundenbewertungen nicht einfach links liegen zu lassen. Die Amazon Rezensionen haben einen sehr starken Einfluss auf die Kaufentscheidung und damit die Conversion-Rate. Deshalb sollten Sie die Kundenmeinungen ernst nehmen und versuchen die Rezensionen zu verbessern. Sie können beispielsweise negative Kundenmeinungen neutralisieren, indem Sie auf die Beiträge antworten.

Nutzen Sie die Amazon Rezensionen als Informationsquelle
Ein wichtiges Schlagwort ist zudem „Content“. Er ist das A und O für den Amazon Algorithmus. Nutzen Sie die Rezensionen. Sie liefern Ihnen wichtige Bedürfnisse der Kunden und relevante Keywords. Mit diesen Informationen können Sie Ihre Produktdetailseite optimieren.