+49 (0) 941 463 943 21 info@amz-marketing.de

Amazon Blitzangebote

Neben Keyword basierten PPC-Kampagnen können Amazon Händler auf andere Anzeigen wie die Amazon Blitzangebote schalten. Diese sind zeitlich begrenzt und werden im Angebotsbereich des Online-Marktplatzes angezeigt.

Tatsächlich gibt es einige Amazon Nutzer, die hier auf Schnäppchenjagd sind. Aus diesem Grund können Blitzangebote in kurzer Zeit viele Käufe generieren und haben dadurch auch einen positiven Effekt auf das organische Ranking.

Die Erstellung von Amazon Biltzangeboten

Für die Erstellung eines Blitzangebots müssen die Produkte bestimmte Kriterien erfüllen. Beispielsweise müssen die Artikel eine gute Sternebewertung der Rezensionen haben. Diese Auflagen können für Vendoren und Seller unterschiedlich sein. Grundsätzlich muss Amazon bei der Erstellung des Blitzangebots zustimmen. Nicht immer ist klar, weshalb manche nicht angenommen werden.

Sobald Sie Ihren Artikel ausgewählt haben, können Sie eine Woche Ihrer Wahl für das Blitzangebot bestimmen. Bei der Rabatthöhe und der Stückzahl können Sie nicht komplett frei entscheiden. Amazon gibt einen maximalen Angebotspreis und eine Mindeststückanzahl vor. Das bedeutet für Sie, der zu gebende Rabatt ist hoch und die Lager müssen die Anzahl bereit halten. Die Kosten für ein Blitzangebot sind ein Fixbetrag von 35€, welche direkt bezahlt werden müssen.